IHK Logo.png
Bildschirmfoto 2021-07-08 um 15.17.45.png
Bildschirmfoto 2021-07-08 um 15.17.56.png

Mehr als 263 Eigentümer haben hier
bereits den Wert ihrer Immobilie ermittelt.

Ihr Immobilienmakler

in Bremen, Oldenburg, Bad Zwischenahn, Westerstede, Varel, Wiefelstede, Wardenburg, Hatten, Sandkrug, Hude, Ganderkesee, Delmenhorst, Achim, Syke, Verden, Oyten, Rotenburg (Wümme), Bassum, Jever,  Wilhelmshaven und Umgebung.

Robert Littmann 2.png

Was ist Ihre Immobilie wert?

Der erste Schritt beim Immobilienverkauf ist immer die Ermittlung des aktuellen Verkehrswerts.

In jeder Verkaufssituation ist es wichtig, eine aktuelle Immobilienbewertung zu haben.

Falsche Annahmen können Ihnen erhebliche Nachteile bringen.

Wir haben jahrelange Erfahrung in der Immobilien-Branche und kennen uns besonders in der

Region rund um Bremen bestens aus. Aufgrund dieser Erfahrung und Ihren Eckdaten können wir Ihnen

eine erste Einschätzung geben. Denn: Der Wert eines Hauses oder einer Wohnung hängt von vielen

unterschiedlichen Faktoren ab.

Bitte beachten Sie: Diese erste Wertermittlung basiert auf Algorithmen und ersetzt keine persönliche

Einschätzung vor Ort. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich unbedingt einen Vor-Ort-Termin mit einem

unserer Experten: info@robertlittmannimmobilien.de

Einzelbilder_im_Kreis Kopie.png

Robert Littmann
 

Immobilien & Finanzierungsexperte

Sie benötigen eine professionelle Einschätzung?

Bei Fragen rund um Ihre Immobilie stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

littmann@robertlittmannimmobilien.de

0421 70908456

5 FAKTOREN

bestimmen den Wert Ihrer Immobilie

 

 

1. Lage

Ob eine Immobilie an einer stark befahrenen Straße liegt oder in der ruhigen Idylle, macht einen erheblichen Unterschied. Wie ist der Ausblick, wie die Nachbarschaft? Gibt es öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten?

 

2. Baujahr

Wie alt und wie gut erhalten ist die Bausubstanz Ihrer Immobilie? Zu bestimmten Zeiten wurde “schneller” gebaut und in manchen “nachhaltiger”. Jugendstil ist gefragt, 60er Jahre Plattenbau gefürchtet.

 

3. Größe

Natürlich entscheidet die Größe einer Immobilie über den verfügbaren Wohnraum. Wie viele Zimmer gibt es, wie groß sind diese? Wie sieht es mit Terrasse oder Garten aus? Ist ein großes Grundstück vorhanden?

 

4. Zustand

Ist Ihre Immobilie frisch saniert und in einem Top Zustand? Dann ist der Preis natürlich ein anderer im Vergleich zu einer Immobilie mit problematischem Zustand.

 

5. Ausstattung

Fenster, Bäder, Küche, Böden, Heizung: Hier gibt es sehr große Unterschiede. Diese sind entscheidend für den Preis.